Klettergarten  Bad Heilbrunn

Der Kletterführer zum download

Startseite

Allgemeines

Topo Bad Heilbrunn

Sicherheits-
Maßnahmen

Verhaltens-
regeln

Galerie

Impressum

Bei schlechtem Wetter:

Kletterhalle
Bad Heilbrunn

- 200 qm
- 9 m Höhe
- Boulderbereich
- Klettershop
- Sauna
- Pizzeria
- nur 5,- € Eintritt

Design und
Gestaltung:

alpenbild webdesign


    Topo     Sektor 1    -    “Superplatte”

Der beliebteste Sektor, gleich am Eingang zum Klettergarten Bad Heilbrunn. Die Routen haben allesamt den gleichen Charakter: Reibungskletterei, die Schlüsselstelle ist jeweils der Mini-Einstiegs-Überhang, die Touren werden nach oben hin etwas leichter.
         VORSICHT: siehe ganz unten...

Topo Bad Heilbrunn - Sektor 1

      1. Ameisenkante,  3-Kletterausrüstung
      2. Kleine Plattenverschneidung,  3
      3. Kleinste Plattenverschneidung,  3+
      4. Direkter Einstieg,  4
      5. Glühwürmchen,  4
      6. Superplatte,  3+
      7. Salger-Gedächtnis-Platte,  5-
      8. Siebenschläfer,  4-     
    etwas sandig
      9. Fingerlochplatte,  5-
    10.  Ami-Weg,  4-

VORSICHT:

 - Unbedingt 60m-Seil verwenden !!!

 

 - Teilweise sehr große Hakenabstände !!! -  Hier bitte keinesfalls stürzen...

 

 - Für die Routen 3, 4, 5 und 6 steht nur ein einziger Umlenkhaken zur Verfügung.
   Vor dem Einsteigen in diese Touren bitte schauen, ob in den anderen Routen schon
   jemand eingestiegen ist !!!

 

 - teilweise etwas brüchiger Fels

 

 - nicht nach oben aussteigen

 

 - keine Topropes vom Gipfel kommend einhängen: brüchig und Seil zu kurz

weiter zum Sektor 3 -  “Dachplatte”

 

(c) 2005 Ralf Blumenschein
Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Über eine Verlinkung würde ich mich jedoch sehr freuen.

[Startseite]    [Allgemeines]    [Topo]    [Sicherheit]     [Verhaltensregeln]    [Galerie]    [Impressum